Axalta is not resposible for content you are about to view

Spies Hecker worldwide

Spies Hecker Country Sites
Partner Programs

Spies Hecker worldwide |

Sonderedition im Champions-Look

Mit der „Race-Gun“ präsentiert Spies Hecker eine streng limitierte Lackierpistole im rasanten Design des fünffachen Formel1-Weltmeisterteams Mercedes-AMG Petronas Motorsport.

Dynamische Linien, ein sportlicher Carbon-Look, edle schwarze Anbauteile und die Akzente im petrolfarbenen Petronas-Style gehalten – diese Lackierpistole ist etwas ganz Besonderes. Die Nummern 44 und 77 auf dem Pistolengriff stehen stellvertretend für die beiden Teamfahrer Lewis Hamilton und Valtteri Bottas. Lediglich 500 Exemplare der Sonderedition „Race-Gun“ fertigte Spies Hecker in Zusammenarbeit mit den Lackierpistolen-Spezialisten von SATA aus Kornwestheim. Das sportive Design hat das Spies Hecker Team gemeinsam mit dem Weltmeisterteam im englischen Brackley entworfen. Dort werden die Formel 1-Fahrzeuge vom Rennteam Mercedes-AMG Petronas Motorsport gefertigt und lackiert. Bereits seit mehreren Jahren ist die Kölner Reparaturlackmarke offizieller Lieferant des Formel1-Teams.

Als Sammlerstück und zum Einsatz in der Kabine geeignet

„Mit der außergewöhnlichen Pistole wollten wir die Wertigkeit von Mercedes-AMG Petronas Motorsport unterstützen und gleichzeitig unsere Verbundenheit mit dem außergewöhnlich erfolgreichen Team unterstreichen“, erklärt Spies Hecker Marketingleiterin Bianca Leffelsend. Beim Modell der „Race-Gun“ handelt es sich um eine SATAjet 5000B. „Die Pistole eignet sich nicht nur als Sammlerstück, sondern ist tatsächlich für den Einsatz in der Lackierkabine ausgelegt“, führt die Marketingleiterin aus. Die „Race-Gun“ ist gleichzeitig auch ein offizielles Lizenzprodukt des Formel 1-Teams und wird tatsächlich in Brackley zur Lackierung der Weltmeisterfahrzeuge genutzt.

Im hochwertigen Bundle erhältlich

Die auf weltweit 500 Exemplare limitierte Lackierpistole erhält der Käufer in einem hochwertigen schwarzen Koffer mit einem maßgeschneiderten Innenpolster. Ebenfalls im Paket enthalten sind ein hochwertiger Schlüsselanhänger des Teams sowie ein Acrylständer mit einmaliger Seriennummer. „Diese ist auch auf der Pistole eingraviert“, unterstreicht Bianca Leffelsend abschließend. Die Pistole gibt es im Spies Hecker Webshop sowie beim Kundenberater.

Spies Hecker, eine der weltweiten Reparaturlackmarken von Axalta Coating Systems, entwickelt optimale, praxisorientierte Lösungen, welche die Arbeit in Lackierbetrieben erleichtern und effizienter machen können. Mit hochwertigen Produktsystemen, kundenspezifischer Beratung und gezieltem Training ist Spies Hecker seit über 135 Jahren ein starker Partner des Lackierhandwerks. Die Kölner Lackmarke zählt zu den international führenden Autoreparaturlackmarken und ist in mehr als 76 Ländern aktiv.

Spies Hecker – näher dran!

  • thumbnail PR Photo - Race Gun (1) (jpg | 46.11 KB)
  • thumbnail PR Photo - Race Gun (2) (jpg | 54.33 KB)
  • thumbnail PR Photo - Race Gun (3) (jpg | 73.89 KB)
Race Sonderedition

Mit der „Race-Gun“ präsentiert Spies Hecker eine streng limitierte Lackierpistole im rasanten Design des fünffachen Formel1-Weltmeisterteams Mercedes-AMG Petronas Motorsport.
Foto: Spies Hecker

Race Sonderedition

Lediglich 500 Exemplare der Sonderedition „Race-Gun“ fertigte Spies Hecker in Zusammenarbeit mit den Lackierpistolen-Spezialisten von SATA aus Kornwestheim.
Foto: Spies Hecker

Race Sonderedition

Die auf weltweit 500 Exemplare limitierte Lackierpistole erhält der Käufer in einem hochwertigen schwarzen Koffer mit einem maßgeschneiderten Innenpolster. Ebenfalls im Paket enthalten sind ein hochwertiger Schlüsselanhänger des Teams und ein Acrylständer mit einmaliger Seriennummer.
Foto: Spies Hecker