Axalta is not resposible for content you are about to view

Spies Hecker worldwide

Spies Hecker Country Sites
Partner Programs

Spies Hecker worldwide |

Lackier-Overall im Formel 1-Look

Darauf haben viele Rennsportfans unter den Lackierern gewartet: ein Overall, der aussieht wie die Anzüge der Formel 1-Boxencrews. Der Kölner Spezialist für Autoreparaturlacke Spies Hecker bringt den Racing-Lackier-Overall jetzt in limitierter Auflage auf den Markt.

Hand aufs Herz: Die meisten Lackier-Overalls sind funktional, aber nicht wirklich stylisch. Sie sind im eintönigen Grau gehalten und haben einen weiten Schnitt. Anders in der Formel 1: Dort tragen die Boxen-Crews gut geschnittene Profi-Anzüge in ansprechendem Design. „Wir haben uns gedacht: Warum sollen Lackieranzüge nicht auch so cool aussehen und so gut geschnitten sein wie diese Pitstop-Overalls?“, sagt Karsten Jürs, Brand Steward für Spies Hecker in Europa, Mittlerer Osten und Afrika (EMEA).

Design und Tragekomfort im optimalen Gleichgewicht

So entstand die Idee, einen Lackier-Overall zu entwickeln, der das Design eines Formel 1-Pitstop-Anzugs mit den Funktionen eines professionellen und hochwertigen Lackier-Overalls kombiniert. Hinter dem Design des Spies Hecker-Overalls stehen eine Dozentin für Bekleidungstechnik der Hochschule Niederrhein sowie eine Firma, die sich auf Lackier- und Arbeitskleidung spezialisiert hat. Die taillierte Linienführung, das leichte Material, ein einstellbares Rückengummi sowie der Gürtel mit Klettverschluss, Belüftungsschlitze und die individuellen Anpassungsmöglichkeiten bringen Design und Tragekomfort in ein optimales Gleichgewicht. „Wir bieten den Lackierern jetzt eine maßgeschneiderte Lösung im speziell entwickelten Spies Hecker-Design, in der viel Abstimmungsarbeit und Herzblut steckt“, sagt Jürs.

Lackieranzug kommt in limitierter Auflage auf den Markt

Techniker von Spies Hecker haben an der Entwicklung des Racing-Lackier-Overalls maßgeblich mitgearbeitet. Jürs: „Wer täglich in der Kabine steht, kennt die technischen und praktischen Anforderungen an Lackier-Overalls einfach am besten.“ Da der Overall den Praxistest mit Bravour bestanden hat, bringt ihn Spies Hecker ab sofort in limitierter Auflage auf den Markt.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.spieshecker.de/race-overall

Über Spies Hecker

Spies Hecker, eine der weltweiten Reparaturlackmarken von Axalta Coating Systems, entwickelt optimale, praxisorientierte Lösungen, welche die Arbeit in Lackierbetrieben erleichtern und effizienter machen können. Mit hochwertigen Produktsystemen, kundenspezifischer Beratung und gezieltem Training ist Spies Hecker seit 135 Jahren ein starker Partner des Lackierhandwerks. Die Kölner Lackmarke zählt zu den international führenden Autoreparaturlackmarken und ist in mehr als 76 Ländern aktiv.

Spies Hecker – näher dran!

  • thumbnail PR Photo - SH New Refinish Overalls (jpg | 1.41 MB)
Lackier-Overall im Formel 1-Look

Nicht nur für Rennsportfans: Der Kölner Spezialist für Autoreparaturlacke Spies Hecker bringt einen hochwertigen Racing-Lackier-Overall auf den Markt.