Axalta is not resposible for content you are about to view

Spies Hecker worldwide

Spies Hecker Country Sites
Partner Programs

Spies Hecker worldwide |

Spies Hecker History

Lackiersysteme seit Generationen.

Spies Hecker - seit mehr als 135 Jahren.

Spies Hecker schreibt seit mehr als 135 Jahren Lackgeschichte. Vom Decklack für Kutschen im Jahre 1882 hin zur modernen Fahrzeugreparaturlackierung von heute - bei Spies Hecker haben kontinuierliche Produktweiterentwicklungen Tradition. 

Mit innovativen Produkten für die Pkw-, Nutzfahrzeug und Industrielackierung sind wir heute einer der führenden Anbieter in diesen Bereichen. Kundenorientierte technische Lösungen und eine enge, kooperative Beziehung zu unseren Kunden sind dabei stets ein wesentlicher Bestandteil unserer Unternehmensphilosophie

Einige Meilensteine

Spies Hecker History
1882   Firmengründung / Lackherstellung für Kutschen.
1900   Fahrzeugreparaturlackierungen sind in der Produktpalette enthalten.
1912   Die Gesellschaft Spies, Hecker & Co. GmbH wird gegründet.
1948   Bau eines neuen, modernen Firmengebäudes.
1955   Spies Hecker beginnt Lack zu exportieren (NL).
1971
 
  Beginn Vertrieb einzelner Spies Hecker Produkte in der Schweiz durch Swissindus AG, Zürich.
1974
 
  Integration in die Hoechst-Gruppe.
Flamuco-Merz AG übernimmt den Spies Hecker Vertrieb für die Schweiz.
1979   Spies Hecker beliefert seine ersten Kunden in Übersee.
1980   Markteinführung des 2-Schicht-Systems – Basislack 293/295 und Klarlack.
1981   Das erste Spies Hecker Training Center.
1984   Gründung Spies Hecker AG Schweiz als Tochtergesellschaft der Hoechst AG, Deutschland.
1988   Neubau und Eröffnung des Spies Hecker Training Centers in Pratteln.
1994   Markteinführung von Wasserbasislack-Technologie – Permahyd 280/285.
1999   Integration in die DuPont-Gruppe.
2001
  Einführung Colors Unlimited International (CUI) in der Schweiz.
2004


  Markteinführung eines Mischpastensystems für Nutzfahrzeuge.
Erstes UV-härtendes Produkt.
30 Jahre SPIES HECKER Mischsysteme und 20 Jahre Spies Hecker GmbH in der Schweiz.
2007

  125 Jahre Jubiläum.
Eröffnung des neuen Spies Hecker Center in Köln.
2010
 
  Gründung der CH Coatings AG, Importeur von sämtlichen Spies Hecker Produkten für den Schweizer Markt.
Markteinführung von Permahyd Basislack Hi-TEC 480.
2015   Eröffnung des neuen Training Centers "Campus 105".
2017   Integration der CH Coatings AG in das Unternehmen Axalta Coating Systems.

 

Markteinführung eines Mischpastensystems für Nutzfahrzeuge.
Erstes UV-härtendes Produkt.
Markteinführung eines Mischpastensystems für Nutzfahrzeuge.
Erstes UV-härtendes Produkt.

Spies Hecker. Lacksysteme für Generationen.

mehr...